Fachgruppe Kultur

Mein Name ist Martin Simon. Ich bin verheiratet und wohne mit meiner Ehefrau Sabine und unserem Sohn in Dillenburg. Neben meiner Funktion als Vorsitzender des Förderkreis Dillenburg, leite ich die Fachgruppe Kultur und möchte in dieser wichtigen Gruppierung einen Beitrag in der Projektarbeit leisten. Es ist wichtig, Teil des Förderkreises zu sein, um aktiv mitgestalten zu können.

Viele von uns arbeiten mit hohem Engagement daran, dass die Bürgerinnen und Bürger Dillenburg als „Unsere Stadt“ wahrnehmen – als eine Stadt, der sich jeder Anwohner zugehörig fühlt. Lamentieren ist hierbei keine Option. Wir müssen gemeinsam daran arbeiten, dass unsere Stadt jeden Tag ein bisschen liebens- und lebenswerter wird. „Net schwätze, sondern mache …“

Als Sprecher der Fachgruppe Kultur würde es mich freuen, wenn sich noch viele Kulturinteressierte für ein aktives Mitgestalten innerhalb der Fachgruppe, beziehungsweise des Förderkreises, begeistern würden.  Mit unserer Fachgruppe möchten wir das kulturelle Leben in Dillenburg bereichern, die unterschiedlichen Vereine zu einem besseren und intensiveren Miteinander bewegen und idealerweise einen runden Tisch mit Interessierten und Fachleuten bilden, um gemeinsame Aktionen auf den Weg zu bringen und zu etablieren. Die Fachgruppe tagt derzeit vier- bis sechsmal pro Jahr.

Wenn auch Sie aktiv mitgestalten möchten, werden Sie Mitglied im Förderkreis Dillenburg e.V. Kontakt: info@foerderkreis-dillenburg.de oder unter der Telefonnummer: 02771 / 896-151.

Portrait Sabine Simon

Hauptstraße 19
Postfach 13 42
35683 Dillenburg

Telefon: 0 27 71 / 896-151
Telefax: 0 27 71 / 896-159
E-Mail: info@foerderkreis-dillenburg.de

Kontakt